Anton-Happach-Str.10  • 86932 Lengenfeld  •  Tel  08196 - 93 46 48  •  Fax  08196 - 93 46 49  •  soltendiek (at) soltendiek-architektur.de
Clarissa
Soltendiek
Dipl.-Ing. Architektin
Erste Ideen werden skizziert - www.soltendiek-architektur.de
Der Raumbedarf wird ermittelt - www.soltendiek-architektur.de
Das Grundstück muß auch zum Haus passen - www.soltendiek-architektur.de
Das Konzept wird über alle Geschosse entwickelt - www.soltendiek-architektur.de
mit Klick auf das Bild
In den ersten Gesprächen werden Ihre individuellen Wünsche und Prioritäten als Bauherren zusammengetragen.
Anhand dieses „Brainstormings” werden in ersten Skizzen [1, 2, 3] die wesentlichen Wohnbedürfnisse herausgearbeitet und als „roter Faden” formuliert.
Gleichzeitig wird das zu bebauende Grundstück in Bezug auf seine Lage, Beschaffenheit sowie andere mögliche Einflußfaktoren wie Lärm, Ausrichtung und umgebende Bebauung analysiert [4] sowie die behördlichen Vorgaben überprüft und alle Ergebnisse mit Ihrem Bauwunsch in Bezug gesetzt und in die Vorplanung entsprechend einbezogen.

Grundlagenermittlung und Vorplanung


Leistungsphasen 1 und 2 HOAI